AKTUELL THEMEN MEDIEN AKTIV TERMINE ÜBER UNS... LINKS  


ÜBER UNS...

 

Als unabhängige Nichtregierungsorganisation (NGO) macht sich die INWO Schweiz seit 1990 für ein nachhaltiges Finanzsystem sowie
eine humane und gerechte Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung stark. Entstanden ist dabei bisher unter anderem die
Komplementärwährung TALENT.
Im Jahr 2011 war die INWO auch Patin für den neuen Verein MoMo Monetäre Modernisierung.
Daraus ist die Lancierung der Vollgeld-Initiative entstanden www.vollgeld-initiative.ch

 

Lesen Sie mehr über die Ziele der INWO Schweiz und die Menschen dahinter.
Kurzbeschrieb INWO Themen und Geldsystem, Gründe für eine grundlegende Erneuerung
Werden Sie Mitglied, Spender oder Gönner und unterstützen Sie unsere Anliegen ideell und finanziell.
Danke und herzlich willkommen.

......................................................................................

 

GV (Mitgliederversammlung) der INWO Schweiz
Samstag
23. Februar 2019
um 14.00 Uhr in Baden


Einladungsbrief     Traktanden 

GV-Protokoll 2018    Jahresbericht 2018  

Kurzbericht 2018 NWO-Stiftung Belcampo

 

....................................................................................

An den GV's (im 2012/2013/2014) hat die INWO Schweiz jeweils auf seine Arbeitspapiere
und die konkrete Unterstützung einzelner "Projekte" hingewiesen:

INWO und BGE (Bedingungsloses Grundeinkommen)
INWO-Variante zur BGE-Finanzierung
1000er-Note abschaffen
Vollgeldreform (Vollgeld-Initiative)
Landgrabbing
 

 

Folgende Texte wurden bis heute ins französische übersetzt:


Quellenverweis zur Robinsonade von Silvio Gesell: LINK
Robinsonade
deutsch
    Robinsonade französisch


Freiwirtschaft - gerechte Wirtschaft und die Lösung des grössten sozialen Problems
Deutscher Text    Französischer Text

 


Vollgeld-Initiative / Verein MoMo

Der Verein Monetäre Modernisierung (MoMo) wurde 2011 in Winterthur neu gegründet.
Weitere Informationen unter www.vollgeld.ch und www.vollgeld-initiative.ch

 

 



shop kontakt sitemap